CVD.NRW

Im Leuchtturm CVD.NRW kommen Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Kliniken, Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen. Der Leuchtturm bildet eine zentrale Netzwerk- und Organisationsplattform zur Forschung und Entwicklung zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen in NRW.

Herz-Kreislauf-System

Der Leuchtturm CVD.NRW – Vernetzungs- und Organisationsplattform im Bereich der Herz-Kreislauf-Forschung und Entwicklung.

Adobe Stock

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind bezüglich der Todesfälle nach wie vor Spitzenreiter unter den Volkskrankheiten. Der Leuchtturm CVD.NRW widmet sich als zentraler Orientierungspunkt der Vernetzung im Themenfeld der Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Nordrhein-Westfalen.

Was ist der Leuchtturm CVD.NRW?

Das Cluster Medizin.NRW hat gemeinsam mit Akteuren aus Forschung und Entwicklung im Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen den Leuchtturm CVD.NRW ins Leben gerufen. Zweck des Leuchtturmes ist es, als Vernetzungs- und Organisationsplattform im Bereich der Herz-Kreislauf-Forschung und Entwicklung zu fungieren, um:

  • eine Basis für gemeinsame Verbundprojekte und Infrastrukturen zu bilden,
  • eine Basis für gemeinsame Anträge auf Fördermittel zu bilden,
  • gemeinsame Positionspapiere, Handlungsempfehlungen und Whitepaper zu strategisch relevanten Themen zu erarbeiten sowie
  • die Translation entlang der Wertschöpfungskette zu beschleunigen.

Fokusgruppen innerhalb von CVD.NRW

Um die thematische Breite der Herz-Kreislauf-Forschung und Entwicklung in NRW abzudecken, haben wir drei Fokusgruppen eingerichtet, die zur spezifischen Vernetzung dienen und konkrete Projekte hervorbringen sollen. Diese Fokusgruppen tagen erstmalig im August 2020 (siehe Box mit Veranstaltungen).

Fokusgruppe Personalisierte Testsysteme

Die Fokusgruppe widmet sich:

  • der individuellen Risikostratifizierung, z. B. mittels IPS-Zellen,
  • der Verwendung von Modellen zur Vorbereitung klinischer Studien, z .B. Organoide oder
  • der grundlegenden Entwicklung neuer Diagnose-Methoden.
Fokusgruppe Krankheits- und Wirkmechanismen

Die Fokusgruppe widmet sich:

  • der Untersuchung und Aufklärung von Krankheitsmechanismen,
  • der Identifikation neuer Wirkstoffziele und Wirkmechanismen und
  • der Erforschung und Entwicklung neuer mechanistischer Therapiekonzepte.
Fokusgruppe CVD-Implantate

Die Fokusgruppe widmet sich:

  • aktiven und passiven Implantaten des Herz- und Kreislaufsystems,
  • der Analyse von Implantaten und
  • der Interaktion zwischen Biologie und Materialgrenzflächen.

Wer sind die Zielgruppen für den Leuchtturm?

Im Leuchtturm CVD.NRW sollen Forscher*innen aus Kliniken, Universitäten, Unternehmen, Forschungseinrichtungen und weiterer Akteure der Herz-Kreislauf-Forschung zusammenfinden, um schlagkräftige Netzwerke für die Zukunft zu bilden. Angesprochen sind sowohl erfahrene Wissenschaftler*innen als auch Nachwuchswissenschaftler*innen, die bereits über eine gewisse Projekterfahrung verfügen.