Digitale.Medizin.NRW

Der Leuchtturm Digitale.Medizin.NRW bringt Akteur:innen der Digitalen Medizin in NRW aus Wirtschaft und Wissenschaft über die Disziplinengrenzen hinweg zusammen. Der Leuchtturm dient als zentrale Netzwerk- und Organisationsplattform für alle Akteur:innen der Digitalen Medizin.

Die Digitale Medizin ist ein zentrales Querschnittsthema unserer Zeit und umfasst unter anderem

Die digitale Medizin kann Antworten auf Zukunftsfragen der medizinischen Forschung und Versorgung liefern.
Die digitale Medizin kann Antworten auf Zukunftsfragen der medizinischen Forschung und Versorgung liefern.
  • die Prozesse der Digitalisierung des Gesundheitssystems,
  • die Erforschung und Entwicklung neuer digitale Vorsorge-, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten wie z. B. DiGA sowie
  • die Nutzung digitaler Werkzeuge und Methoden zur Beantwortung von Fragen der medizinischen Forschung.

Zugleich ist die Digitale Medizin ein zentraler Baustein – und teilweise auch Vorbedingung – für die Personalisierung im Gesundheitssystem. Neue Möglichkeiten des interoperablen Datenaustauschs und die Verfügbarkeit immenser Datenmengen eröffnen insbesondere der klinischen Forschung ein großes Potenzial.

Die Digitalisierung von Krankenhäusern und der Einsatz von Algorithmen und KI bei der Verarbeitung der entstehenden Daten eröffnen der klinischen Forschung und klinischen Studien ganz neue Perspektiven. Umgekehrt liefern neue, smarte Gesundheitstechnologien stetig wachsende Möglichkeiten zur Generierung neuer Datensätze und Datenarten auch für klinische Studien. Um diese und weitere Themen in einem starken Netzwerk von Akteur:innen aus NRW zu adressieren wurde der Leuchtturm Digitale.Medizin.NRW ins Leben gerufen.

Was ist der Leuchtturm Digitale.Medizin.NRW?

Hier kommen Expert:innen aus unterschiedlichen Disziplinen sowie verschiedenen Organisationen (Unternehmen, Forschungsinstitute, Universitätskliniken, Hochschulen, Netzwerke) zusammen. Damit bildet der Leuchtturm

  • ein gemeinsames Dach für strategische Themen,
  • den Ausgangspunkt für Positionspapiere und Whitepaper,
  • das Gerüst für gemeinsame Anträge auf Fördermittel und
  • die Basis für gemeinsame Verbundprojekte und Infrastrukturen.

Mögliche Themen innerhalb des Leuchtturms

  • Translation digitaler Technologien
  • Big Data in der Medizinforschung
  • Forschung & Digitale Medizin im ambulanten Sektor
  • Digitale Medizin und Nachhaltigkeit
  • Ethische, Rechtliche und gesellschaftliche Aspekte (ELSA) der Digitalen Medizin

Die Themen des Leuchtturms werden durch die Teilnehmer:innen identifiziert und priorisiert. Sollten Sie selbst Themenvorschläge haben oder sich einbringen wollen, sind Sie herzlich dazu eingeladen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Sie möchten über die Aktivitäten des Leuchtturms auf dem Laufenden bleiben und zu künftigen Veranstaltungen eingeladen werden? Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail. Teilen Sie uns gerne auch mit, für welche Themen Sie sich interessieren oder welche Sie einbringen möchten.

Mehr zum Thema

  • 21.11.2022
    Duisburg: Neue Professur – Michael Prilla möchte KI empathischer machen
    Die neue Professur an der Uni Duisburg-Essen untersucht, wie sich Vertrauen zwischen KI und Menschen auf die Zusammenarbeit auswirkt.
  • DMEA 2023
    Datum: 25.04.2023 – 27.04.2023
    Ort: Messe Berlin
    Veranstalter: Messe Berlin GmbH
    Europas führendes Event für Digital Health
  • 10.11.2022
    Ihr Vortrag auf der DMEA – Call for Papers
    Bis zum 8. Dezember 2022 können Sie sich im offenen Call for Papers mit Ihrem Thema für einen Vortrag im Kongress zu bewerben.
  • 09.11.2022
    Bonn: Millionenpreis bei Internationalem Roboterwettbewerb
    Beim Finale des ANA Avatar XPRIZE-Wettbewerbs hat das Team NimbRo der Uni Bonn den Hauptpreis gewonnen.
  • 28.10.2022
    Köln: Bessere Therapie bei Lungenkrebs durch digitale Vernetzung
    Im Projekt DigiNet soll die personalisierte Therapie bei Lungenkrebs durch digitale Vernetzung der Beteiligten verbessert werden. Nun wurden die erstem Patienten in der DigiNet-Studie eingeschlossen.