Highlight-Projekte

Hier stellt Medizin.NRW aktuelle Drittmittel-geförderte Projekte aus der innovativen Medizin in Nordrhein-Westfalen vor. Dieser Bereich wird kontinuierlich um neue Projekte erweitert.

Als Medizin.NRW berichten wir regelmäßig über Projekterfolge oder neue Projekte aus der Medizin und Gesundheitsforschung in NRW.

Leuchtender Finger der an eine Kugel tippt
© Adobe Stock

Aber auch abseits von tagesaktuellen Themen möchten wir darüber informieren, welche Projekte es in NRW gibt. Das ist das Ziel der Kategorie „Highlight-Projekte“. Hier stellen wir neue oder auch bereits länger etablierte, Drittmittel-geförderte Projekte aus NRW vor. Länger laufende Projekte haben so auch die Gelegenheit, über bereits erzielte Erfolge zu berichten. Kontaktdaten sind ebenfalls vorhanden, so dass bei Interesse eine Vernetzung mit den Beteiligten erfolgen kann.

An dieser Stelle werden nach und nach weitere Einträge folgen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie ein Projekt vorschlagen möchten.

Falls Sie weitere Highlight-Projekte vorschlagen möchten, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kontakt.medizin.nrw@dlr.de

Alle Highlight-Projekte

  • 09.03.2022
    SALUS: Selbsttonometrie und Datentransfer bei Glaukompatienten zur Verbesserung der Versorgungssituation
    Ziel des SALUS-Projektes ist die Verbesserung der Versorgung von Glaukompatient:innen bei gleichzeitiger Senkung der Gesundheitskosten. Dies wird durch eine eigenständig durchgeführte Messung des Augeninnendrucks und die telemedizinische Vernetzung der behandelnden Ärzt:innen und Patient:innen erreicht.
  • 09.01.2022
    SmartHospital.NRW: Mit Künstlicher Intelligenz das Krankenhaus von morgen gestalten
    Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz Patientinnen und Patienten besser behandeln, das Krankenhaus-Personal entlasten und Prozesse effizienter gestalten – das ist das Ziel des Projekts „SmartHospital.NRW“.
  • 08.01.2022
    Optimal@NRW
    Optimierte Akutversorgung geriatrischer Patienten durch ein intersektorales telemedizinisches Kooperationsnetzwerk – rund um die Uhr. Optimal@NRW hat sich zum Ziel gesetzt, die medizinische Akutversorgung von pflegebedürftigen geriatrischen Personen messbar zu verbessern und inadäquate Krankenhauseinweisungen zu vermeiden. An diesem Projekt nehmen 25 stationäre Pflegeeinrichtungen teil.
  • 07.01.2022
    VACCELERATE – European Corona Vaccine Trial Accelerator Platform
    VACCELERATE ist eine akademische, paneuropäische Plattform, die Phase II & III – Studien der klinischen COVID-19-Impfstoffentwicklung in Europa beschleunigt. VACCELERATE bringt alle europäischen Stakeholder, die an der Entwicklung von Impfstoffen beteiligt sind, unter einem Dach zusammen.
  • 06.12.2021
    DeepVR: Virtual Reality basierte Unterstützung in der psychotherapeutischen Behandlung der unipolaren Depression
    Das vom Institut für experimentelle Psychophysiologie in Düsseldorf koordinierte Projekt DeepVR entwickelt Virtual Reality basierte Therapiemodule für die Depressionsbehandlung. So können Patienten in einem geschützten Rahmen belastende Situationen durchleben und Bewältigungsstrategien trainieren.