Clusterkonferenz 2023 - Alternsmedizin.NRW

Clusterkonferenz 2023 – Alternsmedizin in NRW

Thema der nächsten Clusterkonferenz wird die Alternsmedizin in NRW sein. Auch dieses Mal wird es Workshops, Vorträge und Diskussionen geben. Merken Sie sich jetzt schon das Datum vor und sein Sie im März mit dabei!

Das Cluster Medizin.NRW in drei Minuten

In unserem neuen Erklärfilm stellen wir die Angebote und Leistungen des Clusters in drei Minuten vor. Der Film eignet sich ideal, um Ihn mit Kolleg:innen und Kooperationspartner:innen zu teilen.

Erklärfilm zur klinischen Forschung in NRW

Unser Erklärfilm „Standortvorteil: Klinische Forschung in NRW“ gibt einen kompakten Überblick über dieses wichtige Thema.

Strategie „Medizin in NRW“

Die Strategie „Medizin in NRW“ soll dazu beitragen, Innovationen aus der Forschung schneller in medizinische Anwendungen zu übertragen. Sie liefert konkreten Ideen für die Arbeit des Clusters und Empfehlungen an die Akteure der innovativen Medizin.

person mit Anzug und Smartphone in der Hand. Auf dem Tisch vor der Person steht ein aufgeklappter Laptop

Akteursdatenbank Medizin.NRW

Kooperationspartner für Forschung und Entwicklung im Bereich der innovativen Medizin können ab sofort in der Akteursdatenbank von Medizin.NRW gefunden werden.

Medizin.NRW verbindet Akteure der innovativen Medizin

Die Angebote des Clusters richten sich gleichermaßen an Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Cluster Medizin.NRW – innovative Medizin
in Nordrhein-Westfalen

Wir unterstützen Akteurinnen und Akteure aus Unternehmen, Universitäten, Kliniken, Forschungseinrichtungen und
Netzwerken bei ihren Aktivitäten im Bereich der innovativen Medizin.

News

  • 25.11.2022
    Münster: Neuer Forschungsverbund LINC zu Polyneuropathie
    Die Ursachen der Polyneuropathie sind oft unbekannt, und es gibt kaum Behandlungsoptionen. Wissenschaftler aus Essen, Heidelberg Leipzig und Münster wollen neue Diagnose- und Therapiemethoden erforschen. Dafür erhält das Wissenschaftskonsortium nun 3,9 Millionen Euro vom Bundesforschungsministerium.
  • 23.11.2022
    Bochum: WHO-empfohlene Hand-Desinfektion inaktiviert Affenpocken Viren
    Ein Forschungsteam aus Bochum und Düsseldorf hat untersucht, ob sich Affenpocken Viren durch die von der WHO empfohlenen Desinfektionsmittel beseitigen lässt.
  • 23.11.2022
    Bonn: Unerwartete Hirnleistungs-Einbußen bei Epilepsie
    Bei schweren Epilepsien hilft oft nur ein chirurgischer Eingriff. Bonner Forschende haben nun herausgefunden, für welche Patient:innen ein hohes Risiko kognitiver Leistungseinbrüche nach der Operation besteht.
  • 23.11.2022
    Köln: Dr. Gilles Storelli erhält Millionenförderung für Forschung zu Stoffwechselprozessen im Darm
    Der kölner Biologe Dr. Gilles Storelli erhält den ERC Starting Grant für seine Forschung zu Stoffwechselprozessen im Darm und der Rolle der Darmflora.
  • 23.11.2022
    Horizont Europa: Arbeitsprogramm Cluster Gesundheit 2023-2024
    Die EU-Kommission hat vorläufige Versionen der Horizont-Europa-Arbeitsprogramme mit Ausschreibungen für 2023-2024 online gestellt - unter anderem zum Cluster Gesundheit.

Veranstaltungen

  • TALK@MDR-SUPPORT – Klinische Prüfungen
    Datum: 29.11.2022
    Ort: Virtuell
    Veranstalter: MDR-Support@NRW
  • Virtuelle Roadshow: KI in Gesundheitsversorgung und Medizintechnik
    Datum: 01.12.2022
    Ort: Virtuell
    Veranstalter: International AI Alliance
  • Gesucht: Verlässliche Gesundheits-Infos im Internet
    Datum: 01.12.2022
    Ort: Center for Life Ethics/Haus für junges Denken - Schaumburg-Lippe-Str. 7 - 53113 Bonn
    Veranstalter: Center for Life Ethics/Haus für junges Denken, Universität Bonn

Förderangebote

  • Novartis: Digitaler Gesundheitspreis 2023
    Abgabetermin: 30.11.2022
  • Förderpreis der Wilhelm Woort-Stiftung für Alternsforschung
    Abgabetermin: 30.11.2022
  • BMBF: Interdisziplinäre Nachwuchszentren für reproduktive Gesundheit 
    Abgabetermin: 01.12.2022

Werden Sie Teil des Clusters Medizin.NRW

Profitieren Sie von einem starken Netzwerk aus Expertinnen und Experten der innovativen Medizin. Registrieren Sie sich in unserer Akteursdatenbank und erhalten Sie Zugriff auf die Profile potentieller Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner.