Das Cluster Medizin.NRW in drei Minuten

In unserem neuen Erklärfilm stellen wir die Angebote und Leistungen des Clusters in drei Minuten vor. Der Film eignet sich ideal, um Ihn mit Kolleg:innen und Kooperationspartner:innen zu teilen.

Erklärfilm zur klinischen Forschung in NRW

Unser Erklärfilm „Standortvorteil: Klinische Forschung in NRW“ gibt einen kompakten Überblick über dieses wichtige Thema.

Strategie „Medizin in NRW“

Die Strategie „Medizin in NRW“ soll dazu beitragen, Innovationen aus der Forschung schneller in medizinische Anwendungen zu übertragen. Sie liefert konkreten Ideen für die Arbeit des Clusters und Empfehlungen an die Akteure der innovativen Medizin.

person mit Anzug und Smartphone in der Hand. Auf dem Tisch vor der Person steht ein aufgeklappter Laptop

Akteursdatenbank Medizin.NRW

Kooperationspartner für Forschung und Entwicklung im Bereich der innovativen Medizin können ab sofort in der Akteursdatenbank von Medizin.NRW gefunden werden.

Medizin.NRW verbindet Akteure der innovativen Medizin

Die Angebote des Clusters richten sich gleichermaßen an Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Cluster Medizin.NRW – innovative Medizin
in Nordrhein-Westfalen

Wir unterstützen Akteurinnen und Akteure aus Unternehmen, Universitäten, Kliniken, Forschungseinrichtungen und
Netzwerken bei ihren Aktivitäten im Bereich der innovativen Medizin.

News

  • 16.05.2022
    Bonn: "Wachsendes Ende" von Entzündungen entdeckt
    Rötung, Schwellung, Schmerz – das sind Anzeichen einer Entzündung. Sie dient dem Schutz des Körpers vor Krankheitserregern oder Fremdstoffen. Forschende der Universitäten Bonn und Köln konnten zeigen, dass Entzündungsreaktionen eines wichtigen Sensorproteins in einer bestimmten räumlichen Richtung ablaufen. Diese Erkenntnis hat das Potenzial, Entzündungen möglicherweise am „wachsenden Ende“ zu stoppen, und somit chronischen Entzündungskrankheiten Einhalt zu gebieten.
  • 13.05.2022
    Bochum: Neue Studie zur Begutachtung des Post-Covid Syndroms
    In der Studie erläutert ein Autorenteam unter Federführung der Neurologischen Klinik am BG Universitätsklinikum Bochum die Bedeutung des Post-Covid-Syndroms für die gesetzliche Unfallversicherung und die Rahmenbedingungen für ihre Anerkennung als Berufskrankheit.
  • 11.05.2022
    DFG gibt neue Gradiertenkollegs bekannt
    Zwei neue Gradiertenkollegs zu medizinischen Themen kommen nach NRW: An der Universität Duisburg-Essen geht es um Strahlentherapie bei Krebserkrankungen. Die Universität zu Köln wird sich zusammen mit der Universität Oldenburg dem Thema Neuromodulation widmen.
  • 10.05.2022
    Neue Daten zur Karriere von „Medical Scientists“
    Mehr zu Tätigkeitsprofilen und Karrierewegen von promovierten, unbefristet beschäftigten Medical Scientists an Medizinischen Fakultäten und in der außeruniversitären Gesundheitsforschung verrät eine Erhebung, die der DLR Projektträger im Auftrag des BMBF vorgenommen hat. Erstmals liegen damit detaillierte Daten zu dieser Berufsgruppe vor.
  • 06.05.2022
    Bonn: Neuer Professor für Medizinische Psychologie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    Nils Kroemer sucht innovative Therapieansätze von gestörter Motivation bei Depression, Essstörungen und Adipositas.

Veranstaltungen

  • Informationen und Projektpartnermarktplatz zu den Calls ZukunftBIO.NRW „Zukunftsmedizin, Infektiologie, biobasierte Industrie“
    Datum: 24.05.2022
    Ort: Online
    Veranstalter: BIO.NRW, Medizin.NRW, Stammzellnetzwerk.NRW
  • Snapshot: Förder- und Beratungsmöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler:innen
    Datum: 30.05.2022
    Ort: online
    Veranstalter: Cluster Medizin.NRW
  • Life Science Meeting: Neue Wirkstoffe zur Behandlung von Diabetes
    Datum: 31.05.2022
    Ort: Hybrid-Veranstaltung: Life Science Center Düsseldorf & online
    Veranstalter: LifeScienceNet Düsseldorf, BioRiver

Förderangebote

  • Innovationsfonds: Neue Versorgungsformen 2022
    Abgabetermin: 17.05.2022
  • MWIDE: FÖRDERWETTBEWERBE ZUKUNFTBIO.NRW
    Abgabetermin: 27.06.2022
  • Rheinisches Revier: Aufruf Revier.Gestalten
    Abgabetermin: 29.07.2022

Werden Sie Teil des Clusters Medizin.NRW

Profitieren Sie von einem starken Netzwerk aus Expertinnen und Experten der innovativen Medizin. Registrieren Sie sich in unserer Akteursdatenbank und erhalten Sie Zugriff auf die Profile potentieller Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner.