Online-Seminar: #App auf Rezept: Digitale Gesundheitsanwendungen in der Praxis

Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) kommen in die Regelversorgung.

Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) kommen in die Regelversorgung. Umfragen zeigen jedoch, dass die Informationslage über die digitalen Helfer noch ausbaufähig ist: Die Mehrheit der Ärzt*innen fühlt sich noch nicht ausreichend für die Beratung rund um die Apps gewappnet.

Inhalt

In diesem Online Seminar werden Sachkenntnis und Verständnis für digitale Gesundheitsanwendungen vermittelt. Die Referenten erklären, was eine DiGA ist, welchen Nutzen DiGA für Ärztinnen und Patientinnen haben und wie DiGA verschrieben werden.

Anhand verschiedener, anschaulicher Beispiele wird die praktische Arbeit mit DiGA aufgezeigt, wichtige Detailinformationen gegeben und Einblicke in die noch sehr neuen Prozesse der Verordnung und Abrechnung geboten.

Nach der Präsentation haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen zu stellen (Chatfunktion) und sich aktiv an der Fortbildung zu beteiligen.

Anmeldung

Eine Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular (siehe Kasten). Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink am Vortag des Veranstaltungstermins. Die Veranstaltung wird Live auf der Homepage des Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung (SVDGV) über einen Zoom-Call übertragen.

Anmeldeschluss ist der 12. Oktober 2020.