Else Kröner Memorialstipendien 2022 für junge forschende Ärzt:innen

Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung möchte besonders begabte und motivierte klinisch und wissenschaftlich tätige Ärzt:innen am Beginn ihres Berufsweges unterstützen, durch eine zweijährige Freistellung von klinischen Aufgaben ein besonders erfolgversprechendes medizinisches Forschungsvorhaben signifikant weiterzubringen.

Abgabetermin:
10.02.2022
Fördergeber:
Else Kröner-Fresenius-Stiftung
Fördergebiet:
Deutschland
Fördersumme:
230.000 €
Förderdauer:
2 Jahre
Antragsberechtigte:
Ärzt:innen in der Weiterbildungsphase an Universitätsklinika oder an anderen Forschungseinrichtungen mit Aufgaben in der Patientenversorgung in Deutschland.

Die Ausschreibung erfolgt in zwei Stufen: Bis zum 10. Februar 2022 können Antragsskizzen per E-Mail an antrag-wissenschaft@ekfs.de eingereicht werden.

Erwartet wird ein Antrag, der die wissenschaftliche Bedeutung und Qualität des Forschungsvorhabens zeigt und die bisherigen wissenschaftlichen Leistungen der antragstellenden Person sowie deren Potenzial für eine erfolgreiche akademische Karriere aufzeigt.

Nach Auswahl durch die Wissenschaftskommission der Stiftung werden einige Antragsteller zur Einreichung von Vollanträgen eingeladen. Nach Beurteilung der Vollanträge und Empfehlung durch die Wissenschaftskommission der Stiftung entscheidet der Stiftungsrat voraussichtlich im Juni 2022.

Eine Übersicht zur Förderung finden Sie hier.

Download der Ausschreibungsunterlagen (PDF)