Umfrage: Unternehmenskultur als Faktor für die Vernetzung von Unternehmen

Das Bremer CRIE führt aktuell eine Umfrage unter Mitgliedern und Akteuren deutscher Cluster durch. Dabei geht es um die branchenspezifische Vernetzung innerhalb und zwischen den Clustern.

Umfrage Mensch Papiertüte Fragezeichen

Die Unternehmenskultur als Faktor für die Vernetzung von Unternehmen soll untersucht werden. Diese ist Stellschraube für eine erfolgreichere Vernetzung.

Adobe Stock

Das Centre for Regional and Innovation Economics (CRIE) der Universität Bremen führt aktuell eine wissenschaftliche Auswertung zur branchenspezifischen Vernetzung innerhalb und zwischen Clustern durch. Ziel ist es, die Unternehmenskultur als Faktor für die Vernetzung von Unternehmen hervorzuheben. Durch mehr Kenntnisse über die Unternehmenskultur könnten mögliche Stellschrauben für eine erfolgreichere Vernetzung identifiziert werden.

Umfrage an Unternehmen

Zu diesem Zweck führt das CRIE eine Umfrage unter Unternehmen als Mitglieder und Akteure von Clustern durch. durch. Die Umfrage läuft voraussichtlich bis Mitte/Ende Juni. Sie dauert ca. 10-15 Minuten und ist anonym. Zusätzlich sind fast alle Angaben freiwillig und können bei Bedarf übersprungen werden. Pro Unternehmen sollte nur eine Person teilnehmen.

Hier der Link zur Umfrage.

Individuelle Auswertung für Teilnehmende

Teilnehmende Unternehmen erhalten eine individuelle Auswertung, in der zum Beispiel verschiedene Dimensionen und Faktoren der eigenen Unternehmenskultur mit Durchschnittswerten anderer Unternehmen vergleichen oder Hinweise für eine Ausrichtung der Unternehmenskultur auf (über-)regionale Vernetzung gegeben werden.

Weiterführende Informationen