Strategie "Medizin in NRW" veröffentlicht

Unsere heute veröffentlichte Strategie "Medizin in NRW" soll dazu beitragen, Innovationen aus der Forschung schneller in medizinische Anwendungen zu übertragen und liefert neben konkreten Ideen für die Arbeit des Clusters auch Empfehlungen an alle Akteure der innovativen Medizin in NRW.

Strategie Medizin in NRW

Die Strategie "Medizin in NRW" wurde veröffentlicht.

Medizin.NRW

Am heutigen Freitag, 12. Juni 2020, haben wir unsere Strategie "Medizin in NRW" veröffentlicht. Diese wurde gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft erarbeitet und soll dazu beitragen, Innovationen aus der Forschung schneller in medizinische Anwendungen zu übertragen. Neben konkreten Ideen für die Arbeit des Clusters sind Empfehlungen an alle Akteure der innovativen Medizin ein Kernbestandteil der neuen Strategie.

Dabei identifizierten die Expertinnen und Expertinnen drei Themenfelder als besonders wichtig für die Medizin in NRW: die klinische Forschung als herausragenden Standortfaktor für NRW, die Digitalisierung des Gesundheitssystems und die Entwicklung und Anwendung von Gesundheitstechnologien. Als wichtiges Querschnittsthema wurde die Personalisierung der Medizin benannt.

Weitere Informationen sowie die Strategie "Medizin in NRW" finden sie hier.

Zur gemeinsamen Pressemitteilung des Clusters und des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gelangen sie hier.