SARS-CoV-2-Pandemie

Übersicht über unsere Informationen zur aktuellen COVID-19- / SARS-CoV-2-Pandemie

Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen rund um die SARS-CoV-2-Pandemie mit Bezug zu NRW zusammengefasst und werden diese Seite regelmäßig aktualisieren (letzte Aktualisierung: 22. September 2020).

Informationen zur Versorgung und Gesundheitswirtschaft

22.09.2020: Die NRW-Landesregierung stellt den Universitätkliniken eine Millliarde Euro  zusätzlich für bauliche Maßnahmen und Technik zur Verfügung - nicht zuletzt zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Mehr.

11.05.2020: Der hih des BMG stellt eine Auflistung erstattungsfähiger telemedizinischer Dienste (z. B. für Videosprechstunden) zur Verfügung. Mehr.

08.05.2020: Das Cluster Medizin.NRW vernetzt außeruniversitäre Forschungseinrichtungen mit Universitäten und Universitätskliniken im Kampf gegen Corona. Mehr.

08.05.2020: Die ÄKWL betreibt mit dem "Corona-Konsil" eine digitale Plattform für aktuelle Studien und hilfreiche Praxis-Tipps sowie für den kollegialen Austausch in Zeiten der Pandemie. Mehr.

27.04.2020: Der Bedarf des Landes NRW nach persönlicher Schutzausrüstung ist momentan gedeckt. Die entsprechende Meldung wurde aktualisiert. Mehr.

21.04.2020: Im Intensivregister der DIVI sind Kapazitäten zur COVID-19-Intensivbehandlung tagesaktuell abrufbar. Mehr.

17.04.2020: Die BAuA hat Ausnahmezulassungen für Händedesinfektionsmittel und Flächendesinfektionsmittel veröffentlicht. Mehr.

14.04.2020: Forschungseinrichtungen aus NRW gehen neue Wege, um dringend benötigte Schutzausrüstung zu produzieren. Mehr.

09.04.2020: Sechs medizinische Fachgesellschaften haben im Rahmen der COVID-19-Pandemie einen Leitfaden für ambulant tätige Ärzt*innen (PDF) veröffentlicht.

09.04.2020: EIT Health hat eine Matchmaking-Plattform aufgebaut. Anbieter und Interessenten von Wissen oder Ressourcen zu COVID-19 können sich dort eintragen und finden. Mehr.

02.04.2020: Das Land NRW sucht nach persönlicher Schutzausrüstung und hat dazu eine Liste mit Spezifikationen und Stückzahlen veröffentlicht. Mehr.

31.03.2020: Durch das Virtuelle Krankenhaus stellen die Unikliniken Aachen und Münster ihre Expertise allen Kliniken im Land zur Verfügung. Mehr.

27.03.2020: Bund und Landesregierung haben ein Soforthilfeprogramm aufgelegt, um die Folgen der Corona-Krise für Selbständige und Kleinunternehmer abzufedern. Mehr.

26.03.2020: Die EC hat harmonisierte Normen beschlossen, um leichter Medizinprodukte zum Schutz vor COVID-19 in Verkehr zu bringen. Mehr.

24.03.2020: Im Zuge der COVID-19-Pandemie hat das BMG eine Eilaufruf zur Produktion und Produktionstechnik von Infektionsschutzausrüstungen für den medizinischen Einsatz gestartet. Mehr.

Forschung

31.07.2020: Die DFG hat eine Übersichtsseite mit relevanten geförderten Projekten veröffentlicht - zum Theme Coronaviren, aber auch allgemeinere Grundlagenforschungs-Themen zu Erregern, Krankheiten und Epidemien. Mehr.

08.07.2020: Einem Forschungsteam der Uniklinik Köln ist es gelungen, neutralisierende Antikörper für COVID-19 zu finden. Mehr.

19.05.2020: Wissenschaflter*innen des IfADo untersuchen die Immunantwort nach Corona-Infektion. Mehr.

15.05.2020: Deutsches Register für COVID-19-Obduktionen am UK Aachen. Mehr.

11.05.2020: Forscherinnen und Forscher des ISAS sind dem Coronavirus auf der Spur. Mehr.

05.05.2020: Ergebnisse der "Heinsberg-Studie" sind vorab veröffentlicht worden und werden nun Wissenschaft und Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr.

30.04.2020: Die europäische Kommission hat eine Plattform zum Austausch von Forschungsdaten zu COVID-19 initialisiert.

22.04.2020: Das DZNE bittet rund 5.000 Teilnehmende der sogenannten „Rheinland Studie“ um einen Bluttest. Die Reihenuntersuchung soll zeigen, wie viele Menschen bereits mit SARS-CoV-2 infiziert waren. Mehr.

22.04.2020: Die DGI und das DZIF haben das europäische Fallregister LEOSS zu COVID-19 aufgebaut. Es sind bereits Daten von über 1.000 Patientinnen und Patienten enthalten. Die Meldung dazu wurde aktualisiert. Mehr.

20.04.2020: Das deutsche Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) und die Universitätsmedizin Köln erstellen einen Gesamtüberblick zu allen klinischen COVID-19-Studien in Deutschland. Mehr.

16.04.2020: Für die "Covid-19 Case-Cluster Study" im Kreis Heinsberg liegen erste Zwischenergebnisse vor. Die entsprechende Meldung wurde aktualisiert. Mehr.

08.04.2020: Mathematiker der TU Ilmenau und Gesundheitswissenschaftler der Universität Bielefeld haben  gemeinsam eine Webseite zur Berechnung und Darstellung der Reproduktionszahl entwickelt. Mehr.

01.04.2020: Das Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) NRW in Bad Oeynhausen hat die Genehmigung zur Herstellung und Anwendung von therapeutischem Plasma für die COVID-19 Therapie bekommen. Mehr.

30.03.2020: Die Landesregierung hat gemeinsam mit dem Kreis Heinsberg und dem Institut für Virologie an der Uniklinik Bonn ein Corona-Forschungsprojekt initiiert. Mehr.

14.03.2020: Das UK Düsseldorf setzt als individuelle Heilversuche antivirale Medikamente ein. Das BfArM hat zwei klinische Studien genehmigt. Mehr.

Förderung

24.04.2020: Das BMBF hat einige Bedingungen für die Projektförderung geändert, um Zuwendungsempfänger während der COVID-19-Pandemie zu unterstützen. Mehr.

02.04.2020: FAQs der Europäischen Kommission zu Beeinträchtigungen durch die Coronavirus-Situation bei Horizon2020-Anträgen und laufendenden Projekten. Mehr.

19.03.2020: DFG-Förderinitiative: Fachübergreifende Erforschung von Epidemien und Pandemien anlässlich des Ausbruchs von SARS-CoV-2. Abgabetermine: 01.07.2020 und 01.09.2020. Mehr.

03.03.2020: BMBF-Förderrichtlinie: Erforschung von COVID-19 im Zuge des Ausbruchs von SARS-CoV-2. Mehr.

03.03.2020: Coronavirus-Call der IMIMehr.