Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingung „Webseite und Akteursdatenbank des Clusters Medizin.NRW“

Für die Umsetzung des Internetauftritts www.medizin.nrw ist das Cluster Medizin.NRW c/o Projektträger des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. (Medizin.NRW)  als Dienstleister zuständig (im Folgenden Medizin.NRW genannt), der diese Webseite im Auftrag des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW) betreibt.
Die Website sowie die Angebote richten sich an Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Universitätskliniken, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Medizin, den Natur- und Ingenieurswissenschaften, Patientinnen und Patienten, Ärztinnen und Ärzte, Pflegende, Existenzgründerinnen und -gründer, kleine und mittlere Unternehmen sowie Interessentinnen und Interessenten aus Politik, Verbänden, Verwaltung und Zivilgesellschaft.
Mit der Nutzung der Website und der Akteursdatenbank akzeptieren Sie für deren Nutzung die nachfolgenden Bedingungen.

Nutzung der Website
Die Nutzung der Website und ihrer Angebote darf ausschließlich zum Auf- und Ausbau sowie Unterhalt eines zentralen Informations- und Wissensmanagements, einer Kompetenz- und Kooperationsplattform sowie einer Akteursdatenbank zur Etablierung einer nachhaltigen, landesweiten Vernetzung aller Interessentinnen und Interessenten sowie Institutionen im Bereich der innovativen Medizin erfolgen. Medizin.NRW übernimmt keine Haftung, falls die Webseite aus irgendeinem Grund, zu irgendeinem Zeitpunkt oder für irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar sein sollte.
Medizin.NRW kann diese Angebote jederzeit ergänzen oder verändern oder ohne Vorankündigung und Begründung einstellen. Medizin.NRW kann das Angebot auch temporär beschränken, beispielsweise aus Kapazitätsgründen oder technischen Gründen. Ein Anspruch auf die Angebote besteht nicht. Störende Eingriffe gleich welcher Art in das Angebot von Medizin.NRW sind verboten und können straf- und zivilrechtlich verfolgt werden.

Registrierung in der Akteursdatenbank
Um das Angebot von Medizin.NRW im vollen Umfang nutzen zu können, bedarf es einer unentgeltlichen Registrierung. Die Akteursdatenbank ist ausschließlich im passwortgeschützten internen Bereich der Website sichtbar. Zugriff auf die Datenbank haben ausschließlich freigeschaltete, registrierte Nutzerinnen und Nutzer.
Registrieren dürfen sich natürliche Personen, die volljährig sind, sowie juristische Personen und juristische Personen des öffentlichen Rechts. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Medizin.NRW behält sich vor, Registrierungen abzulehnen. Die Registrierung und das damit verbundene Profil können jederzeit wieder geändert und gelöscht werden.

Bei der Registrierung muss jede neue Nutzerin bzw. jeder neue Nutzer ein Profil erstellen und hierzu Daten in eine Eingabemaske eingegeben. Die Daten werden an Medizin.NRW übermittelt und dort redaktionell geprüft (Datenverifikation):
a)    Sind die Profildaten vollständig und besteht kein Überarbeitungsbedarf, wird die Registrierung durch Medizin.NRW abschließend freigegeben und der Eintrag in der Akteursdatenbank ist für alle freigeschalteten, registrierten Nutzerinnen und Nutzer sichtbar.
b)    Die Profildaten sind zwar vollständig, Medizin.NRW stellt jedoch einen Überarbeitungsbedarf fest (z.B. Formatierung der Telefonnummer, Schreibweise der Institution, offensichtliche Rechtschreibfehler), so nimmt Medizin.NRW entsprechende Korrekturen vor und gibt die Registrierung sowie den Eintrag in der Akteursdatenbank abschließend frei. Jede Nutzerin bzw. jeder Nutzer kann das eigene Profil jederzeit einsehen und eventuell von Medizin.NRW vorgenommene Änderungen rückgängig machen.
c)    Profile, die untersagte Inhalte (siehe unten) enthalten, kann Medizin.NRW ohne weitere Rückgabe zur Überarbeitung an den Nutzenden löschen.

Einträge in der Datenbank können jederzeit vom Nutzenden überarbeitet, ergänzt und aktualisiert werden. Nach jeder Überarbeitung erfolgt eine neuerliche Verifikation durch Medizin.NRW.

Pflichten als registrierte Nutzerin bzw. als registrierter Nutzer
Das bei der Registrierung gewählte Passwort ist vertraulich zu behandeln und darf Dritten nicht mitgeteilt werden. Es ist Nutzenden untersagt, Dritten die Nutzung der Akteursdatenbank mit fremden Daten zu ermöglichen. Abhandenkommen und Missbrauch ist unverzüglich zu melden. Medizin.NRW hat das Recht, jegliches Passwort, ob durch die Nutzenden gewählt oder durch Medizin.NRW zugeteilt, jederzeit zu deaktivieren, falls die Nutzenden irgendwelche Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen nicht erfüllt haben.
Es ist untersagt, Gewalt verherrlichende, rassistische, pornografische oder in sonstiger Weise anstößige, sitten- oder gesetzeswidrige Inhalte zugänglich zu machen, bereitzustellen oder zu verbreiten. Ebenso ist untersagt, die in der Datenbank Werbeeinträge zu hinterlegen. Zuwiderhandlungen können zur Löschung und zum temporären oder endgültigen Ausschluss führen.
Jeder Nutzende ist für die Inhalte verantwortlich, die über die Akteursdatenbank zugänglich gemacht, bereitgestellt oder verbreitet werden. Jeder Nutzende versichert, die notwendigen Rechte an den Inhalten zu haben und keine Rechte Dritter zu verletzten.
Die Nutzenden stellen Medizin.NRW von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Medizin.NRW aufgrund einer schuldhaften Verletzung ihrer Rechte durch von dem Nutzenden innerhalb der Akteursdatenbank eingestellte Inhalte oder durch sonstige Nutzung der über Medizin.NRW zur Verfügung stehenden Angebote geltend machen.

Abmelden aus der Akteursdatenbank
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihres Profils in der Akteursdatenbank sowie deren Nutzung können Sie jederzeit widerrufen, etwa über eine E-Mail an kontakt.medizin.nrw@dlr.de.

Verantwortlichkeit des Clusters Medizin.NRW c/o Projektträger des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V.
Als Diensteanbieter ist Medizin.NRW gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist Medizin.NRW als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Meldung von entsprechenden Rechtsverletzungen an Kontakt.Medizin.NRW@dlr.de wird Medizin.NRW diese Inhalte umgehend entfernen.
Die Website www.medizin.nrw enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte Medizin.NRW keinen Einfluss hat. Deshalb kann Medizin.NRW für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird Medizin.NRW derartige Links umgehend entfernen.

Haftung für Informationen
Medizin.NRW stellt eine Vielzahl von Informationen im Internet zur Verfügung. Die Informationen werden regelmäßig gepflegt und aktualisiert. Medizin.NRW übernimmt trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung von Informationen keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit oder Verfügbarkeit der im Rahmen des Informationsdienstes zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte.
Für sämtliche Inhalte externer Anbieter, die per Link in das Angebot von Medizin.NRW eingebunden sind und sich dadurch kennzeichnen, dass sie in einem neuen Browserfenster dargestellt werden, ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Medizin.NRW übernimmt insoweit keine Haftung. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
Die Sicherheit der per Internet übermittelten Daten können nicht gewährleistet werden. Medizin.NRW weist darauf hin, dass personenbezogene Daten zweckgebunden und nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeitet und genutzt werden (siehe auch Datenschutzerklärung ).

Urheberrecht und Wettbewerbsrecht
Die durch Medizin.NRW erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung von Medizin.NRW. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von Medizin.NRW erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.
Nutzende haben Medizin.NRW von Ansprüchen aus Urheberrechtsverletzungen durch ihre eingestellten Beiträge freizustellen.
Nutzende haben jegliches wettbewerbswidriges Verhalten zu unterlassen. Im Falle eines wettbewerbsrechtlichen Verstoßes ist im Innenverhältnis allein die Nutzerin bzw. der Nutzer verantwortlich und hat Medizin.NRW von allen Ansprüchen aus wettbewerbswidrigem Verhalten freizustellen.

Änderungen und Schlussbestimmungen
Medizin.NRW behält sich vor, Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Begründung zu ändern. Nutzende werden über die Änderung unterrichtet und können ihr widersprechen. Im Fall des Widerspruchs behält sich Medizin.NRW vor, die Nutzung mit einer Frist von drei Tagen zu kündigen. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so gelten die übrigen weiter. An Stelle einer unwirksamen Bedingung tritt die gesetzliche Regelung.


Es gilt, sofern und soweit zu vereinbaren, deutsches Recht.