virtual.MEDICA 2020

Die MEDICA – Weltforum der Medizin – geht 2020 als "virtual.MEDICA" an den Start.

Zeit: 16. bis 19. November 2020

Ort: virtuell

Veranstalterin: Messe Düsseldorf GmbH

Die MEDICA 2020 und die COMPAMED 2020 werden als die weltführenden Informations- und Kommunikations-Plattformen für die Medizintechnik-Branche und den Zuliefererbereich der Medizintechnik-Industrie vom 16.-19. November komplett im virtuellen Format stattfinden.

Im Rahmen der "virtual.MEDICA" und der "virtual.COMPAMED" erwartet die Entscheider aus allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft dann ein umfangreiches Angebot bestehend aus den drei zentralen Bereichen:

  • Conference Area (Konferenz- und Forenprogramm),
  • Exhibition Space (Aussteller und Produktneuheiten) sowie
  • Networking Plaza (Netzwerken und Matchmaking).

Medizin.NRW auf dem virtuellen Landesgemeinschaftsstand NRW vertreten

Das Cluster Medizin.NRW wird sich auf der MEDICA präsentieren und sich aktiv am Landesgemeinschaftsstand beteiligen. Weitere Informationen dazu folgen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wenn wir Sie bei der Präsentation Ihres Unternehmens oder Ihrer Forschungseinrichtung auf der virtual.MEDICA unterstützen können, kontaktieren Sie uns bitte!

Umfangreiches Fachprogramm

Das Fachprogramm der MEDICA ist inhaltlich stets am Puls der Zeit mit in diesem Jahr digitalen Programmpunkten in Bezug auf technische, ökonomische oder auch gesundheitspolitische Trends und Fragestellungen.

Zu den Foren der MEDICA zählen:

  • das MEDICA CONNECTED HEALTHCARE FORUM,
  • das MEDICA HEALTH IT FORUM,
  • das MEDICA LABMED FORUM,
  • das MEDICA TECH FORUM,
  • das MEDICA ECON FORUM sowie
  • das COMPAMED HIGH-TECH FORUM und
  • das COMPAMED SUPPLIERS FORUM.