Innovationswettbewerb INNOspace Masters

Challenge zu Transferideen zwischen Medizinbranche und Raumfahrt.

Veröffentlicht: 28. Oktober 2019

Abgabetermin: 07. Februar 2020

Fördergeber: Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) - Raumfahrtmanagement

Fördergebiet: Deutschland

Gemeinsam mit namhaften Industriepartnern sucht der jährliche Wettbewerb in fünf Challenges nach Transferideen zwischen der Raumfahrt und anderen Branchen. Dabei sollen Technologien und Know-How aus anderen Branchen in die Raumfahrt, oder anders herum, übertragen werden.

Die diesjährige DLR-Challenge sucht insbesondere nach Forschungs- und Anwendungsideen zwischen der Medizinbranche und der Raumfahrt. Durch Inkubationsprogramme, Kooperationen und Förderungen von bis zu 400.000 € pro Projekt können die Gewinnerideen nachhaltig umgesetzt werden.

Der INNOspace Masters wird, eingebettet in die Initiative INNOspace®, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, vom Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) veranstaltet.