Digitale Clusterwoche Medizin.NRW

In diesem Jahr wird statt einer Clusterkonferenz eine digitale Clusterwoche vom 27.  bis zum 29. Oktober stattfinden. Mit verschiedenen interaktiven Formaten werden wir uns der klinischen Forschung in NRW widmen.

Zeit: 27. - 29. Oktober 2020

Ort: virtuell

Veranstalter: Cluster Medizin.NRW

Programm

In diesem Jahr werden wir mit einer digitalen Clusterwoche Expertinnen und Experten der innovativen Medizin aus NRW und darüber hinaus zusammenbringen, um über das Thema klinische Forschung in NRW zu sprechen. An drei Tagen und in fünf Sessions haben Sie die Möglichkeit sich mit verschiedenen Aspekten der klinischen Forschung in NRW zu beschäftigen.

27.10. | 10:00 - 11:30
Zukunft der klinischen Forschung in NRW

10:00 Uhr - Start der digitalen Clusterwoche und Begrüßung                          

10:05 Uhr - Grußwort von Anette Storsberg, Staatssekretärin im MKW

10:15 Uhr - Einführung in das Programm der digitalen Clusterwoche

10:25 Uhr - Animationsfilm: Studienstandort NRW

10:30 Uhr - Keynote-Vortrag „Zukunft der universitätsmedizinischen Forschung in NRW“
                     Anja Boßerhoff, Mitglied des Wissenschaftsrats

11:00 Uhr - Klinische Forschung in der Strategie „Medizin in NRW“
                     Jörg Janne Vehreschild, Susanne Isfort

11:25 Uhr - Zusammenfassung und Ende der Session

27.10. | 14:00 - 15:30
Die Leuchttürme des Clusters Medizin.NRW

14:00 Uhr - Begrüßung zur Session

14:15 Uhr - Vorstellung des Leuchtturms KLIFONET.NRW
                      Petra Thürmann & Silvia Schneider

14:45 Uhr - Vorstellung des Leuchtturms CVD.NRW
                     Jürgen Hescheler, Stefan Jockenhövel & Hermann Monstadt

15:25 Uhr - Zusammenfassung und Ende der Session

28.10. | 10:00 - 11:30
Schnittstellen von klinischer Forschung und
Primärversorgung

10:00 Uhr - Begrüßung zur Session

10:05 Uhr - Impulsvortrag Primärversorgung in die klinische Forschung bringen
                     Michael Pentzek

10:30 Uhr - 20 Fragen an einen Hausarzt, der an klinischen Studien beteiligt ist
                     Klaus Weckbecker

10:40 Uhr - Panel-Diskussion „Klinische Studien in der Primärversorgung“
                     Silvia Schneider, Tanja Wolf, Klaus Weckbecker            

11:25 Uhr - Zusammenfassung und Ende der Session

29.10. | 10:00 - 11:30
Standards in der klinischen Forschung und Versorgung

10:00 Uhr - Begrüßung zur Session

10:05 Uhr - Update: Datenschutz in der Klinischen Forschung
                     Christian Dierks

10:45 Uhr - Update: Minimaldatensätze und gemeinsame Standards
                     Britta Böckmann

11:15 Uhr - 20 Fragen an einen Biometriker
                    Andreas Faldum

11:25 Uhr - Zusammenfassung und Ende der Session

29.10. | 14:00 - 15:30
Die Bedeutung der neuen MDR  und IVDR  für die klinische Forschung

14:00 Uhr - Begrüßung zur Session

14:05 Uhr - Klinische Forschung und Benannte Stellen unter MDR
                     Bernd Bauer

14:45 Uhr - Aktuelle Daten und Fakten zur neuen IVDR
                     Christoph Schär

15:25 Uhr - Zusammenfassung und Ende der digitalen Clusterwoche


Vortragende

Für unsere digitale Clusterwoche konnten wir interdisziplinäre Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Regulatorik gewinnen. Wenn Sie mehr über unsere Vortragenden erfahren wollen, können Sie dies hier tun.

Annette Storsberg

Staatssekretärin im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Anja Boßerhoff

Professorin am Lehrstuhl für Biochemie und Molekulare Medizin, am Institut für Biochemie der Universität Erlangen-Nürnberg.

Mitglied der wissenschaftlichen Kommission des Wissenschaftsrats und beteiligt an der "Stellungnahme zur Weiterentwicklung der Universitätsmedizin Nordrhein-Westfalen"

Jörg Janne Vehreschild

Professor und Leiter AG Kohorten in der Infektiologieforschung am Universitätsklinikum Köln

Susanne Isfort

Koordinierende Geschäftsführerin des Center for Translational & Clinical Research an der Uniklinik RWTH Aachen

Petra Thürmann

Professorin am Lehrstuhl für Klinische Pharmakologie der Universität Witten/Herdecke und am HELIOS Klinikum Wuppertal

Silvia Schneider

Professorin am Lehrstuhl Klinische Kinder- und Jugendpsychologie der Fakultät für Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum

Jürgen Hescheler

Professor und Direktor des Institutes für Neurophysiologie an der Universität zu Köln

Stefan Jockenhövel

Professor und Abteilungsleiter Biohybrid & Medical Textiles am Institut für Angewandte Medizintechnik der RWTH Aachen University

Hermann Monstadt

Geschäftsführender Gesellschafter/Managing Partner der phenox GmbH und Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum

Michael Pentzek

Privatdozent und Gesamtkoordinator Forschung am Institut für Allgemeinmedizin am Universitätsklinikum Düsseldorf

Klaus Weckbecker

Professor am Lehrstuhl für Allgemeinmedizin und Interprofessionelle Versorgung der Universität Witten/Herdecke und niedergelassener Hausarzt.

Tanja Wolf

Ehemalige Technical Officer der WHO, Krebspatientin und Patientinnen und Patientenvertreterin

Christian Dierks

Mediziner, Anwalt und geschäftsführender Partner bei Dierks+Company

Britta Böckmann

Professorin für Medizinische Informatik an der FH Dortmund

Andreas Faldum

Professor und Geschäftsführender Direktor am Institut für Biometrie und Klinische Forschung der Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Bernd Bauer

Fachexperte Klinische Bewertungen Medizinprodukte der Benannte Stelle für Medizinprodukte der TÜV Nord AG

Christoph Schär

Senior Consultant bei der QUNIQUE GmbH