Bochum: phenox erhält zum sechsten Mal die Auszeichnung als Wachstumschampion

Das Bochumer Medizintechnikunternehmen phenox wurde erneut mit dem Wachstums-Champion Award 2022 ausgezeichnet und gehört somit zum sechsten Mal seit 2016 zu den 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland

phenox erhält zum sechsten Mal die Auszeichnung als Wachstumschampion

Adobe Stock

Die unabhängige Auszeichnung als Wachstumschampion wird jährlich in einer Kooperation zwischen dem renommierten Marktforschungsinstitut Statista und dem Magazin FOCUS-BUSINESS erstellt und veröffentlicht. Aus einer Longlist von etwa 12.000 Unternehmen werden die Kennzahlen von Statista geprüft, wobei der bestimmende Faktor die durchschnittliche prozentuale Wachstumsrate auf Basis der Jahresumsatzzahlen ist. Hier konnte phenox mit einer relativen Wachstumsrate von 20% p.a. einen beachtlichen 12. Rang bei den deutschen Unternehmen im Bereich der Elektro- und Medizintechnikbranche erzielen.

"Die kontinuierliche Auszeichnung in den vergangenen Jahren zeigt, dass wir uns weiter auf einem konsequenten Wachstumskurs befinden. Wir arbeiten hart daran, diesen positiven Trend in Zukunft fortzusetzen. Nachdem wir im Mai einen weiteren, hochmodernen Neubau an unserem Bochumer Hauptsitz bezogen haben, um der steigenden Mitarbeiterschaft ein zukunftsorientiertes und attraktives Arbeitsumfeld bieten zu können, investieren wir weiter in klinische Studien sowie Forschungsprojekte. 

Unser Ziel ist es die Produkte stetig weiterzuentwickeln und neue Wege zu gehen, da wir im Bereich der Schlaganfalltherapie unser umfangreiches Portfolio Stück für Stück erweitern möchten", so der geschäftsführende Gesellschafter und Firmengründer Prof. Dr.-Ing. Hermann Monstadt.

Wie phenox im Vergleich zu anderen deutschen Unternehmen gelistet wurde, kann entweder in der FOCUS-Ausgabe 42/21 oder auf dem Portal www.focus-empfehlung.de eingesehen werden.


Weitere Informationen

Zur Pressemitteilung von phenox.